Hockey-News

C Knaben in Ratingen

von Annika Illerhaus

Am Samstag war der zweite Spieltag der C-Knaben. Bei sonnigen Temperaturen startete die AK-Mannschaft der Zebras auf der schönen Platzanlage in Ratingen. Die Zebras spielten überlegen gegen Oberhausen. Marlon, Lukas und Luis erzielten je ein Tor für die Duisburger in einer spannenden Partie . Der Endstand war 3:1.

Das zweite Spiel ließ auf sich warten. Bei dem schönen Wetter vertrieben sich die Kids bei Eis und Spiel die Zeit. Die Eltern genossen die Kulisse beim Kaffee. Dann spielte die C-Mannschaft gegen Dortmund. Wir hatten viele Torchancen und waren überlegen im Spiel, allerdings wollte der Ball einfach nicht ins Tor gehen. So endete das Spiel leider 0:0.

Keeper Finn war stolz, dass im 2. Spiel kein Ball in sein Netz kam. Finn, Jonas, Luis, Robin, Frederik, Timo K. , Tobias, Lukas, Nico, Marlon und Timo F. spielten für die Zebras.

Danke an Trainer Fabian, der die Hockey-Zebras coachte.

Zurück