Hockey-News

Ehemaliges Zebra ist Deutscher Meister

von Annika Illerhaus

Malte Braun gewinnt mit seiner Mannschaft die deutsche Meisterschaft!

Nachdem es auf dem Feld ,,nur" zu Platz drei gereicht hatte, hat es am vergangenen Wochenende geklappt. Die MJB vom HTC Uhlenhorst gewinnt in Georgsmarienhütte den Titel!

In der Gruppenphase am Samstag stolperte man noch im ersten Gruppenspiel über den Club an der Alster (2:2). In den weiten Gruppen Spielen wurden schnell die Weichen auf Halbfinale gestellt mit zwei deutlichen siegen gegen Frankfurt 80 und HG Nürnberg. 
Am Sonntag kam es dann zum Halbfinale gegen den Marienenburger SC. Das Spiel endete 5:1 und so stand das Team im Finale um die deutsche Meisterschaft gegen Frankfurt 80. Wie bereits im Gruppenspiel gewann der HTCU relativ deutlich diesmal mit 5:1. Der Deutsche Meister 2017 heißt Uhlenhorst Mülheim.

Also Malte, wie wir alle wissen lag der Erfolg selbstverständlich an den Trainingseinheiten bei uns. Dem harten Athletik Training von Coach Illerhaus und den legendären Schüssen von Bad Boy Kruschka auf deinen rechten Zeh, wodurch du warscheinlich nie wieder vergessen wirst das Brett zu legen , wir hoffen dein Zeh blutet nicht mehr!

Desweiteren haben wir aus sehr seriösen Quellen gehört, dass du die dritte Halbzeit wohl auch gut gemeistert hast, woran das liegt wissen wir natürlich alle, hartes Training macht sich also nicht nur auf dem Platz bezahlt. Als Danke erwarten wir natürlich ne Kiste Bier von dir. 

Zurück