Hockey-News

Hallensaisoneröffnung der Hockeyzebras

von Annika Illerhaus

Come Together Turnier wieder gut besucht

Am Sonntag, den 08. November 2015, stand das allseits beliebte Come Together Turnier als Saisoneröffnung an. Viele Hockeyspieler und Nicht-Hockeyspiele nahmen Schläger und Ball und hießen die Hallensaison willkommen.

Mehr als 50 Sportwütige, zwischen 5 und 50 Jahren, versammelten sich am Sonntagmittag in der Halle an der Westender Str. und begannen das Come Together Turnier, ein Turnier bei dem alle Hockeyzebras, Freunde, Verwandte und Bekannte in gemischten Teams miteinander dem Hockeysport frönen, mit einem kurzen Bericht von Jörg Vieth, über den Stand des Kunstrasenprojektes und wie der Vorstand und das ‚Projekttema Kunstrasen‘ sich den Bau, die Finanzierung, etc. vorstellen

Danach wurden die Teams eingeteilt und gleich die Schläger geschwungen, über vier Stunden lang wurde dann Hockey auf Dritteln des normalen Hockeyfeldes gespielt. Für das leibleiche Wohl der Spieler und zahlreichen Zuschauer sorgten Kuchen-, Salat- und weitere Spenden der Teilnehmer. Die entstanden Einnahmen werden dem Kunstrasenprojekt zu Gute kommen.

Alles in allem wieder ein sehr gelungener Hockeytag mit guten Spielen, Spaß und zum Freude aller ohne Verletze zu Ende ging. Danke an alle Helfer, Spender und Teilnehmer.

Zurück