Hockey-News

Hockeyzebras nehmen am Fairplay-Cup teil

von Annika Illerhaus

C Knaben beim Raffelberg

 

Beim Raffelberger Fairplay-Cup haben die Knaben der Hockey-Zebras den dritten Platz belegt.

Im harten Kampf um Platz 3 konnten die Zebras einen 2-Punkte Rückstand aufholen und sich somit mit einem Unentschieden ins Penalty-Schießen retten. Hier gewann der MSV Duisburg im Nerven-Krimi mit 1:0.

Die Zebras waren am Ende stolz auf ihren Pokal.

Danke an den Gastgeber Club Raffelberg für die freundliche Einladung und klasse Gestaltung des Turniers.

Für den MSV haben gespielt :Can-Luca, Finn, Hannah, Jonas, Lukas Marlon, Robin und Timo K. Timo F. konnte verletzungsbedingt nicht mitspielen, war aber zum Anfeuern dabei. Danke an Trainer Fabian fürs Coachen , Danke an Jonas als Schiedsrichter und an Simone für die Organisation.
Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft, die wirklich hart gekämpft hat und auch Niederlagen einstecken musste ! Gute Besserung an die Kinder, die krankheitsbedingt verhindert waren!

Zurück