Hockey-News

Mädchen A Verbandsliga

von Annika Illerhaus

Das erste Spiel bestritten die Mädchen heute gegen Ratingen. Die erste Halbzeit war sehr ausgeglichen. Eine Ecke direkt in der ersten Minute für uns, wurde leider abgewehrt. Nur durch ein geschenktes Tor, durch ein Missverständnis konnte Ratingen in Führung gehen. In der zweiten Halbzeit glich Leonie Hein den Rückstand wieder aus. Viele guten Chancen blieben ohne Erfolg. Erst die Ecke nach Abpfiff für uns, brachte noch den 2:1 Sieg gegen Ratingen durch Leonie Hein.

Im zweiten Spiel hieß der Gegner Moerser TV. In der ersten Halbzeit klappte das Spiel noch nicht ganz so gut. Viele Pässe gingen ins Brett des Gegners. Doch eine Umstellung der Mannschaft brachte dann den Erfolg. Das erste Tor schoss Milaine Ludwig. Leonie Hein verwandelte noch eine Ecke zum 2:0. Ein harter Abschlag von Leonie bis vors Tor der Moerser wurde von Malin Vieth erfolgreich versenkt. Kurz vor Ende konnte Moers dann noch auf 3:1 verkürzen.

Bericht: Kirstin Domeyer

Zurück