Hockey-News

Mädchen C starten in 2017

von Annika Illerhaus

Start in das Hockeyjahr 2017 nun auch für unsere C Mädchen mit Trainerin Annika.

Neben Alina, Hannah, Jule, Leni, Vanessa, Victoria und Yousra machten sich auch viele neue Gesichter auf den Weg zum Club Raffelberg, neu dabei waren Samantha, Jeanna, und Ela-Nur.
Die Vorfreude und Aufregung war dementsprechend groß.

Im ersten Spiel trafen unsere Mädels auf eine eingespielte Mannschaft von Preußen Duisburg, die von Beginn an druckvoll auf unser Tor spielte.
Unsere junge, neuformierte Mannschaft kam kaum aus der eigenen Spielhälfte heraus.
Unser erfolgsversprechendster Angriff wurde leider noch vor dem Torschuss durch die
Pausensirene beendet.
In der zweiten Halbzeit verteidigten unsere Mädels mit vollem Einsatz und konnten so eine höhere Niederlage verhindern.
Am Ende gewann Preußen das Spiel mit 5:0.

Das zweite Spiel verlief wesentlich ausgeglichener. Gegner war hier die Mannschaft des TV Ratingen. Unsere Mädels konnten erstmals in dieser Saison mit einer Führung in die Halbzeitpause gehen. Hannah hatte einen Penalty ganz cool zum 1:0 verwandelt.
In der zweiten Hälfte zeigten beide Mannschaften noch einige schöne Spielzüge, wobei
Ratingen etwas mehr Glück hatte und so erst den Ausgleich und später dann noch zwei weitere Treffer erzielen konnte.

Fazit des Spieltages: 1. Tor, 1. Pausenführung, darauf lässt sich aufbauen.... weiter so, Mädels!!! 

Zurück