Hockey-News

Mädchenturnier in Bad Kreuznach

von Annika Illerhaus

Unsere Mädchen C nahmen gemeinsam mit den Mädchen A am traditionsreichen Turnier in Bad Kreuznach teil.

Das junge Team wurde verstärkt durch Lena und Malin von den Mädchen B. In insgesamt 11 Spielen konnte viel Spielpraxis gesammelt werden.

Gegen spielstarke Mannschaften von Rot Weiß Köln oder den HC Horn aus Bremen wurde reichlich Lehrgeld gezahlt. Unsere Torhüterin Lea konnte mit zahlreichen Paraden höhere Niederlagen verhindern.

Gegen andere Gegner gab es viele weitere positive Momente. Die Mädels kämpften und spielten toll. So wurden etliche Mannschaften an den Rand einer Niederlage gebracht. In die Torschützenliste trugen sich Hannah, Lilly, Malin und Lena ein. Das Geburtstagskind Leni erzielte zwar kein Tor, konnte sich aber dafür über ein tolles Geburtstagsständchen der A’s und C’s freuen.

Abseits des Hockeyplatzes gab es bei bestem Wetter viele gemeinsame Aktionen. Trainer Jörg hatte immer wieder ein Spielchen auf Lager, um den Teamgeist zu fördern. Als Highlight natürlich ein Spaziergang zur Eisdiele im Nachbarort, mit „Besuch“ bei den Würfelnattern.

Zum Schluß noch ein Dank an alle fleissigen Hände vor Ort, ohne die eine solche Tour nicht möglich wäre.

Zurück