Hockey-News

Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 20.04.2015

von Norman Hanssen

Liebe Mitglieder,

 

wegen TOP 17 Protokoll bitte aufmerksam lesen.

--------------------------------------------------------------

 

MSV DUISBURG 02 HOCKEY E.V.

 

Protokoll der Jahreshauptversammlung am 20.04.2015 – 19.40 Uhr

im Clubhaus Borkhofer Str. 47a, 47137 Duisburg-Meiderich

 

 

Zu 1. Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden:

 

Vor Eintritt in die Tagesordnung begrüßte der Vorsitzende die anwesenden Mitglieder. Er stellte die form- und fristgerechte Einberufung zur Jahreshauptversammlung sowie die Beschlussfähigkeit fest.

 

Ehrung des verstorbenen Mitgliedes Fritz Brinkmann.

 

Zu 2. Bericht des Vorsitzenden:

 

In seinem Bericht ging Arno Brinkmann auf die erfreuliche Mitgliederentwicklung vom letzten Jahr ein, die sich leider nicht so positiv fortgesetzt hat. Wir haben 2015 einen Zuwachs von 6 Mitgliedern zu verzeichnen.

 

Durch den Tag der offenen Tür bzw. Come Together Tag hoffen wir hiermit gegensteuern  können.

 

Wir haben auf einigen Sitzungen unserem Verein eine neue Struktur gegeben. Unter den Bezeichnungen Steuergruppe Vorstand und Steuergruppe Hockey wollen wir versuchen Verantwortung für unseren Verein auf mehrere Schulter zu verteilen. In diesem Zusammenhang wurde unser Büro komplett neu renoviert und gestaltet. Die Firma

H. Dahmen & Söhne hat uns mit neuen Schränken ausgestattet. Ebenfalls ist unsere Telefonanlage mit einem neuem Router und einem neuem Telefon mit Anrufbeantworter wieder funktionsfähig gemacht worden. ( War durch Blitzeinschlag beschädigt worden.) Dazu wurde die komplette Computeranlage erneuert.

 

Am letzten Samstag hat mit vielen ehrenamtlichen Helfern ein Aufräum- und Instandhaltungstag stattgefunden. Es wurde gestrichen, geputzt, gepflanzt und gemäht, so dass unsere Anlage für die beginnende Feldsaison hergerichtet ist.

 

Für einen neuen Kunstrasen sind noch viele Gespräche und Aktivitäten notwendig. Die  Stadt Duisburg hat uns  mit der höchsten Priorität für das Jahr 2016 eingestuft. Diese Entwicklung müssen wir abwarten

Wir wollen eine neue Hockeytafel anschaffen um an „Sponsoren und Mitglieder“ qm der neuen Anlage zu verkaufen, die anschließen auf der Tafel genannt werden

 

Die letzte Weihnachtsfeier war sehr gut besucht. Mitglieder und Gäste haben beim Bingospiel und durch ihren Eintritt dafür gesorgt, dass unsere Vereinskasse nicht belastet worden ist.

 

Im MSV Duisburg Dachverein wird Nicole Tymek im kommenden Jahr nicht mehr vertreten sein. Der bisherige 1.Vorsitzender Klaus Weinberg tritt zurück und unser Hockeymitglied Peter Dahmen, der sich heute wegen privater Verpflichtungen entschuldigen lässt, wir den Vorsitz übernehmen. Wir werden voraussichtlich einen Zuschuss von 5.500,00 Euro erhalten

 

Einen besonderen Dank geht an alle ehrenamtlichen Helfer, Eltern, unserem Platzwart

Udo Rösgen, den Sponsoren, dem Doppelkopf-Club ohne deren Einsatz und Engagement ein geordneter Spielbetrieb nicht möglich wäre.

 

Zu 3. Bericht des Jugendwartes und sportlichen Leiters:

 

Die Hockey-Mädchen B haben bei der Verbandsliga-Endrunde den zweiten Platz erreicht

 

Im Mai über Christi Himmelfahrt ging es wieder mit den Mädchen-Mannschaften zum Turnier nach Bad Kreuznach.

 

Auch die Ferienfreizeit in Ellemeet (NL) hat allen super Spaß gemacht.

 

Es sind viele Aktivitäten und Projekte geplant, um Mitglieder zu halten und neue zu werben.

 

Besonderer Dank gilt den Trainern und Betreuern für die geleistete Arbeit im zwischenmenschlichen und sportlichen Bereich, diese wird hervorragend unterstützt von allen Eltern und den vielen ehrenamtlichen Helfern.

 

 

Seite 1 von 3

 

Zu 4. Bericht der Kassenwartin:

 

Nicole Maslabai berichtet über die finanzielle Situation und über die Posten der Ausgaben und Einnahmen. Das Geschäftsjahr schloss mit einem Kassenbestand von + 1797,15 Euro ab. Es ist ein Gewinn von 957,20 Euro erwirtschaftet worden.

 

Durch den Wechsel der Bankverbindung wurde leider der Beitrag für 2015 doppelt abgebucht. Dieser Fehler wurde korrigiert. Trotzdem kam es zu diversen Rücklastschriften.

Es wäre wünschenswert, wenn es bei Problemen mit der Bezahlung des Beitrages gibt, Kontakt mit der Kassenwartin aufgenommen wird.

 

Zu 5. Bericht der Kassenprüfer:

 

Ute Musebrink und Rolf Heger hatten die Kasse am 28.02.2015 geprüft.

Rolf Heger bestätigte die korrekte Führung der Kasse und aller Verbuchungen.

 

Zu 6. Bericht des Delegierten im Dachverein:

 

Siehe Bericht Arno

 

Zu 7. Aussprachen:

 

Diverse Fragen zum Kassenbericht

 

Zu 8. Wahl des Versammlungsleiters:

 

Rolf Heger  wurde von Arno vorgeschlagen und einstimmig gewählt. Er bedankte sich zunächst ausdrücklich beim Vorstand für die in den letzten Jahren geleistete Arbeit. Er sieht die positive Entwicklung und ist zuversichtlich für die Zukunft.

 

Zu 9. Entlastung des Vorstandes:

 

Der gesamte Vorstand wurde durch die Jahreshauptversammlung einstimmig entlastet.

 

Zu 10. Wahl des 1. Vorsitzenden:

 

Arno Brinkmann wird vorgeschlagen.

Er wird mit einer Enthaltung einstimmig gewählt.

Arno nimmt die Wahl an.

 

Zu 11. Wahl des stellvertreten Vorsitzenden:

 

Willi Brinkmann wird vorgeschlagen.

Er wird einstimmig gewählt.

Willi nimmt die Wahl an.

 

Zu 12. Wahl des Kassenwartes:

 

Nicole Maslabai wird vorgeschlagen.

Sie wird einstimmig gewählt.

Nicole nimmt die Wahl an.

 

Zu 13. Wahl der Kassenprüfer:

 

Rolf Heger und Ute Musebrink werden vorgeschlagen.

Mit einer Enthaltung wurden beide gewählt und nehmen die Wahl an.

 

Zu 14. Wahl des Delegierten und seines Stellvertreter im Dachverein:

 

Arno Brinkmann und Thomas Melchert werden vorgeschlagen.

Beide werden einstimmig gewählt.

Arno als Delegierter und Thomas als sein Stellvertreter.

Beide nehmen die Wahl an.

 

 

 

Seite 2 von 3

 

Zu 15. Bestätigung des Jugendwartes:

 

Markus Hein wurde einstimmig in der Jugendversammlung gewählt und von der Versammlung bestätigt.

 

Zu 16. Umstrukturierung des Vereins:

 

Für die Tätigkeitsfelder Sport, Kommunikation und Haus & Hof  wurde der Vorstand erweitert:

Es wurde en block  mit zwei Enthaltungen gewählt:

Jörg Vieth = Sportwart

Annika Illerhaus = Kommunikation

Thomas Melchert =  Haus & Hof

 

Zu 17. Festsetzung der Beiträge 2016:

 

Für die bei der Jahreshauptversammlung 2014 beschlossene Beitragserhöhung ab 2015 für Aktive um 20% und für Passive um 10% wird die entsprechende Abbuchung bzw. Rechnungsstellung im August 2015 erfolgen.

 

Ab 01.01.2016 können die Beiträge auf Antrag auch halbjährlich abgebucht werden..

 

 

Zu 18. Bericht des Festausschusses:

 

Die Termine wurden auf der Jahresplanung durch Annika lllerhaus bekannt gegeben.

 

Zu 19. Verschiedenes:

 

Problematik: Die Fußballer nutzen Materialen des MSV Hockey und verschmutzen die Räume. Hier werden Gespräche mit den Beteiligten geführt.

 

 

Die offizielle Versammlung wurde um 21.56 Uhr durch den Vorsitzenden geschlossen.

 

 

Duisburg, den 13.06.2015

 

 

Nicole Maslabai                                                  Arno Brinkmann           

----------------------------------------------                    ------------------------------------------------------

Protokollführerin                                                                  1. Vorsitzender

Zurück