Hockey-News

Sieg und Niederlage für die Mädchen B

von Annika Illerhaus

Die Mädchen B-Mannschaft des MSV hatte am Sonntag, 4.12.2016 ihr erstes Hallenturnier der Saison. Wir sind mit sechs Mädchen angetreten und freuen uns, mit Hannah eine tolle Aushilfstorhüterin aus der Mädchen C-Mannschaft zu haben. Außer Hannah waren Sara, Leonie, Lena, Malin und Milaine dabei.

Im ersten Spiel konnten wir gegen Moerser TV 1 mit 3:1 gewinnen. In der ersten Halbzeit spielten die Mädchen durch zwei Tore von Sara eine beruhigende 2:0-Führung heraus. Nach dem 3:0 durch Leonie konnten wir ein wenig Dampf aus der Partie nehmen und kassierten noch den Anschlusstreffer zum 3:1.

Das zweite Spiel lief nicht so gut und zeigt, dass es erstens erst das erste Turnier der Saison war. Zweitens konnten die Mädchen wegen teilweise schlechter Trainingsbeteiligung noch nicht so oft zusammen üben. Und drittens ... naja, auch B-Mädchen feiern schon mal etwas länger auf Geburtstagsparties. Also gab es gegen Preußen Duisburg eine 3:4-Niederlage. Das 0:1 wurde noch durch Malin ausgeglichen. Nach dem 1:2 gingen wir sogar durch ein weiteres Tor von Malin und eine kurze Ecke von Leonie in Führung. Leider ließen dann aber Konzentration und Kraft nach und wir kassierten noch zwei Gegentore.

Immerhin haben wir ein Spiel gewonnen und sind in der sehr schlecht beheizten Halle nicht erfroren.

Zurück