Kategorien
Allgemein

Hochzeitszauber am Tönniskamp

Die Hockeyzebras gratulieren der Tochter unseres ersten Vorsitzenden, Nina, und ihrem Mann Jens zur ihrer Hochzeit und wünschen den beiden für die weitere gemeinsame Zukunft alles erdenklich Gute. Die beiden feierten ihren großen Tag natürlich standesgemäß am vereinseigenen Grillplatz am Tönniskamp. Sogar das MSV-Maskottchen Ennatz kam vorbei, um dem Paar zu gratulieren. Da dürfte einer glücklichen Zukunft ja nichts mehr im Wege stehen!

Übrigens: Wenn auch Sie einen Grillplatz in Duisburg für ihre eigene Feier suchen, sprechen Sie uns gerne an.

Kategorien
Allgemein

Duisburg ist echt!

Duisburg ist echt
Unsere C-Jugend präsentiert „Duisburg ist echt!“

Echt sportlich sind unsere Hockeyzebras. Genau so wie die Sporthauptstadt Duisburg! „Duisburg ist echt“ heißt die Werbeaktion von Duisburg Kontor, mit der das oftmals verkürzt dargestellte Image unserer Stadt ein wenig mehr Realitätsnähe bekommen soll. Dass Duisburg weit mehr zu bieten hat als die immergleichen Klischees wissen wir Duisburger schon lange. Mit der Kampagne soll es nun auch der Rest der Welt erfahren. Wir beteiligen uns mit einem Banner am Tönniskamp an der Aktion und wollen so auch unsere zukünftigen Gäste auf das echte Duisburg aufmerksam machen. Das Banner ziert übrigens Markus Krebs, deutschlandweit bekannter Comedian aus Duisburg. Eine tolle Aktion, findet nicht nur unsere C-Jugend.

Kategorien
Allgemein

Happy Birthday, Jörg

„Hurra, Hurra – unser Jörg wird heut‘ 50 Jahr’“

Im Namen des ganzen Vereins gratuliert der Vorstand unserem Sportwart Jörg Vieth zu seinem Fünzigsten: „Lieber Jörg, zu Deinem Geburtstag wünschen wir Dir alles Gute, Glück und Gesundheit. Vielen Dank für Deinen Einsatz in unserem Verein.“

Kategorien
Allgemein

Blickfang am Tönniskamp

Jugendwart Markus Hein montiert das Stahlstadt-Banner

Der Kabarettist Wolfgang Trepper und die Jagu Agentur spenden den Hockeyzebras ein drei mal drei Meter grosses Banner mit dem Motiv „Stahlstadt“ des Duisburger Kultlabels Stahlkind. Das Banner zierte die Bühne bei Wolfgang Treppers Premieren-Veranstaltungen des ‚Dinner for DU‘ im Februar im Grammatikoff am Dellplatz. Jetzt hängt das Banner direkt am Haupteingang des Hockeyplatzes, fachmännisch montiert von unserem Jugendwart Markus Hein, der sogleich bemerkte: „Schon bei der Anbringung blieben Passanten stehen und staunten über das Motiv.“ Das stimmt: Für alle Spaziergänger am Tönniskamp ist nun ein außergewöhnlicher Blickfang entstanden, der weithin sichtbar auf unseren Platz aufmerksam macht.

Kategorien
Allgemein

Wir bleiben zuhause

Auch wir tragen unseren Teil dazu bei, die Ansteckungskurve des Corona-Virus verflachen zu helfen. Auf Anweisung der Stadt Duisburg pausiert deshalb auch bei uns Hockeyzebras der Trainings- und Spielbetrieb bis auf weiteres. Ideen für die spielfreie Zeit gibt es auf unserem Facebook-Account. Natürlich hoffen auch wir, dass die Pause bald vorbei ist und wünschen Euch und Euren Lieben bis dahin, dass Ihr gesund bleibt!

Kategorien
Allgemein

Herren schaffen den Turnaround

Vereinslogo auf unserem neuen Kunstrasen

Unsere 1. Herren hat nach der miesen Vorrunde anscheinend doch noch rechtzeitig in die Spur gefunden. Nach nur einem Sieg aus den ersten sechs Saisonspielen zierte das Team von Trainerin Annika Illerhaus das hässliche Tabellenende der 1. Verbandsliga. Drei Wochen später ist aus dem hässlichen Entlein ein ganz schöner Vogel geworden. Auch aufgrund der Hilfe aus der 2. Mannschaft holten die Hockeyzebras neun Punkte aus drei Spielen, und stehen damit aktuell auf dem fünften Tabellenplatz.

Den Anfang machten die Herren mit einem hart erkämpften 5:3-Auswärtssieg bei der Zweitvertretung des Club Raffelberg. Im folgenden Heimspiel wurde der Tabellenführer aus Wuppertal nach einer überragenden Leistung mit einem nie gefährdeten 9:5-Erfolg regelrecht aus der Halle geschossen.
Am letzten Wochenende konnten die Hockeyzebras trotz einiger Ausfälle ebenfalls ziemlich ungefährdet mit 6:4 beim Schlusslicht in Kahlenberg 3 gewinnen. Mit nunmehr fünf Punkten Vorsprung auf den KHTC kann zumindest schon einmal kurz durchgeatmet werden.

Der Kader des letzten Wochenendes:
Fabian Braun, Johnny Kruschka (1), Kai Hartmann (1), Jörg Vieth, Tobi Lehrke, Kevin Altmicks (2), Sebastian Minhorst (1) und Geburtstagskind Niclas Dopp (1)

Kategorien
Allgemein

Nachwuchs bei den Hockeyzebras

MSV Minis
MSV Minis

Nachwuchs bei den Hockeyzebras: Am Wochenende zeigten sich unsere neuen Minis zum ersten Mal in Aktion. Viele neue Kinder waren dabei, als die Spiele gegen ETUF Essen knapp verloren und gegen den Kahlenberger HTC hoch gewonnen wurden. Super gemacht, Zebrafohlen!

Den Knaben B und Mädchen B dagegen machte eine temperamentvolle Dame namens Sabine einen Strich durch die Rechnung. Die Spiele werden jedoch zeitnah nachgeholt.

Von diesen Umständen unbeeindruckt zeigte sich jedoch die Erste der D-Knaben in Moers: Sie gewannen alle drei Spiele und grüßen nun souverän von der Tabellenspitze. Trainer Markus konnte dabei auf einen vollen Kader zurückgreifen, was sich extrem positiv auf die Leistung des Teams niederschlug. So kann es weitergehen!

Den ebenfalls erfreulichen Abschluss machten die Mädels von der Weiblichen Jugend B, die nach einem Sieg und einem Unentschieden als Tabellenführerinnen in die Endrunde des Ruhrbezirks einziehen und nun die Chance haben, durch das Überstehen der Endrunde um die Westmeisterschaft mitzuspielen.

#hockey #msv #duisburg #meiderich #zebras #whv #hockeyzebras